Die gefährlichsten Städte in Georgien: Die ultimative Liste für 2021

Georgien ist die Heimat vieler prächtiger Sehenswürdigkeiten, extravaganter Hotels und angesagter Restaurants. Leider gibt es in Georgien auch viele Städte, die von Kriminalität überschattet sind. In Georgia leben 10,62 Millionen Menschen in 109 Bezirken.

Besucher und potenzielle Einwohner von Georgia sind verunsichert, welche Städte sicher sind, um sie zu besuchen oder dorthin zu ziehen. Auf 1.000 Einwohner Georgias kommen 25 Eigentumsdelikte, und viele von ihnen sind gefährlichen Städten zuzuordnen. Aufgrund der vielen gefährlichen Städte liegt die Rate der Eigentumsdelikte in Georgia bei 1 von 39 Einwohnern.

Atlanta ist die bekannteste Stadt in Georgia und hat einen Ruf für ihre Kriminalität. Wie Sie jedoch sehen werden, schafft es Atlanta nicht unter die Top 10 der gefährlichsten Städte in Georgia.

Werfen wir einen Blick auf die gefährlichsten Städte in Georgia und die Statistiken, die sie zu diesen Städten machen.

East Point

  • Gewaltverbrechensrate pro 1K: 12.83
  • Sachverbrechensrate pro 1K: 122.64
  • Jährliche Verbrechen: 4.721
  • Einwohnerzahl: 34.849

Sie kennen East Point vielleicht durch seine Nähe zu Atlanta. East Point liegt 7,2 Meilen südwestlich von Atlanta. Die mittelgroße Stadt erstreckt sich über 14,7 Quadratmeilen und hat eine Rate von 321 Verbrechen pro Quadratmeile.

Gewaltverbrechen sind in East Point weniger verbreitet als Eigentumsverbrechen, aber sie werden häufig gemeldet. In East Point wird 1 von 78 Personen Opfer eines Gewaltverbrechens. In East Point besteht die Gefahr, dass Ihr Eigentum gestohlen wird, und kürzlich gab es 4.274 Eigentumsdelikte in einem Jahr.

In der Stadt ist 1 von 8 Einwohnern von East Point von Diebstahl, Einbruch oder Fahrzeugdiebstahl betroffen. Die Wahrscheinlichkeit, in East Point von Eigentumsdelikten betroffen zu sein, ist mehr als viermal so hoch wie im restlichen Georgia.

College Park

  • Gewaltverbrechen pro 1K: 10,39
  • Eigentumsverbrechen pro 1K: 68,37
  • Jährliche Verbrechen: 1.198
  • Einwohnerzahl: 15.212

In College Park gibt es viel Kriminalität, und 79 von 1.000 Einwohnern sind davon betroffen. Eigentumsdelikte sind in College Park weit verbreitet und betreffen 1 von 15 Einwohnern. Diebstahl ist das am häufigsten vorkommende Eigentumsdelikt, und in diesem Jahr gab es 691 Fälle.

In diesem Jahr wurden in College Park keine Morde gemeldet, aber es gab viele Gewaltverbrechen. Bei den Gewaltverbrechen steht die Körperverletzung mit 100 Meldungen an erster Stelle. Außerdem gab es im letzten Jahr 52 Raubüberfälle und 6 Vergewaltigungen in College Park.

Dummerweise wird 1 von 96 Einwohnern von College Park Opfer eines Gewaltverbrechens.

Eastman

  • Gewaltverbrechensrate pro 1K: 8,12
  • Sachverbrechensrate pro 1K: 84,11
  • Jährliche Verbrechen: 477
  • Einwohnerzahl: 5.172

Gewaltverbrechen sind in Eastman doppelt so häufig wie im übrigen Georgia und in der ganzen Nation. Eastman ist eine kleine Stadt, sowohl von der Größe als auch von der Einwohnerzahl her. Die Stadt ist auf 6,5 Quadratmeilen begrenzt.

Kriminalität gibt es in ganz Eastman, und es gibt 87 Verbrechen pro Quadratmeile. Das Stadtzentrum ist der gefährlichste Teil von Eastman. Schließen Sie Ihre Türen ab und installieren Sie eine Alarmanlage, wenn Sie in Eastman wohnen, denn 1 von 12 Einwohnern wird Opfer von Eigentumsdelikten.

Die Armutsquote liegt bei 26,8 % und könnte einen großen Teil der Kriminalität in Eastman erklären.

Americus

  • Gewaltverbrechen pro 1K: 8.88
  • Sachverbrechen pro 1K: 61.27
  • Jährliche Verbrechen: 1.074
  • Einwohnerzahl: 15.309

Americus ist von Armut geplagt, und 42,1 % der Einwohner leben unterhalb der Armutsgrenze. Die größte Gefahr, mit der die Einwohner von Americus leben, ist die Eigentumskriminalität. In diesem Jahr wurden in der Stadt 752 Diebstähle gemeldet.

Einbrüche sind eine weitere Gefahr in Americus, und die Rate beträgt 9,86 Einbrüche pro 1.000 Einwohner. Glücklicherweise werden Gewaltverbrechen in Americus nicht so häufig gemeldet. Von 113 Einwohnern von Americus wird 1 Opfer eines Gewaltverbrechens.

Viele Leute kennen Americus wegen seines berühmten Hotels, dem Windsor. Versuchen Sie, Mid-City und Arles in Americus zu meiden, oder seien Sie einfach vorsichtig, wenn Sie sich in der Gegend aufhalten.

Hapeville

  • Gewaltverbrechen pro 1K: 7,65
  • Sachverbrechen pro 1K: 113,05
  • Jährliche Verbrechen: 789
  • Einwohnerzahl: 6.537

Wenn man sich die Zahl der jährlichen Verbrechen ansieht, mag Hapeville nicht besonders gefährlich erscheinen. Allerdings gibt es nur 6.537 Einwohner in Hapeville, und 1 von 9 von ihnen erlebt Eigentumsdelikte. Die 789 Eigentumsdelikte in Hapeville machen mehr als 10 % der Bevölkerung aus.

Die meisten Berichte über Eigentumsdelikte in Hapeville beziehen sich auf Diebstahl. Diebstahl hat eine Rate von 91 pro 1.000 Einwohner von Hapeville. Andere Eigentumsdelikte wie Fahrzeugdiebstahl und Einbruch sind in der Stadt mit 68 bzw. 75 Meldungen weit verbreitet.

Am sichersten ist es, in Hapeville in der Nähe des Hartsfield-Jackson Atlanta Airport zu wohnen, wo es sicherer ist.

Albany

  • Gewaltverbrechen pro 1K: 10.95
  • Sachverbrechen pro 1K: 51.12
  • Jährliche Verbrechen: 4.671
  • Einwohnerzahl: 75.249

Nicht zu verwechseln mit der Stadt in New York, ist Albany eine große und gefährliche Stadt in Georgia. Wenn Sie sich in Albany gut auskennen, können Sie einige der gefährlichen Gegenden meiden. Viertel in Albany wie die West Gordon Ave und der Nottingham Way sind Brutstätten der Kriminalität.

In diesem Jahr gab es in Albany 3.847 Eigentumsdelikte und 824 Gewaltdelikte. Die Wahrscheinlichkeit, Opfer eines Eigentumsdelikts zu werden, ist mit 1 zu 20 höher als bei Gewaltverbrechen. Diebstahl ist das am häufigsten gemeldete Eigentumsdelikt in Albany, und die Einwohner meldeten in diesem Jahr 2.804 Fälle.

Gewaltdelikte sind ein weiterer Teil des Lebens in Albany, und 1 von 91 Einwohnern wird zum Opfer. In diesem Jahr wurden in Albany 15 Morde und 664 Überfälle gemeldet.

Brunswick

  • Gewaltverbrechen pro 1K: 10,76
  • Sachverbrechen pro 1K: 54,35
  • Jährliche Verbrechen: 1.065
  • Einwohnerzahl: 16.357

Städte wie Brunswick mit einer hohen Armutsrate sind häufig die Heimat von Kriminalität. Schockierende 39 % der Einwohner von Brunswick leben in Armut, und 1 von 93 von ihnen ist Opfer von Gewaltverbrechen. Viele Menschen in Brunswick werden ausgeraubt, und es gibt 39 Diebstähle pro 1.000 Einwohner.

Brunswick liegt näher an Savannah als an Atlanta, und es liegt an der Küste. In Brunswick gibt es einige schöne Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Wenn man jedoch bedenkt, dass 65 von 1.000 Einwohnern ein Verbrechen erleben, hat das seinen Preis.

Glücklicherweise ist die Kriminalität in Brunswick seit 2014 um über 30 % zurückgegangen. Es gibt viele Arbeitsplätze in Braunschweig, da es in der Nähe eines großen Schifffahrtshafens liegt.

Griffin

  • Gewaltverbrechen pro 1K: 11.41
  • Sachverbrechen pro 1K: 47.82
  • Jährliche Verbrechen: 1.355
  • Einwohnerzahl: 22.878

Es sind 36 Meilen, die Griffin von Atlanta trennen. Griffin ist nicht so bekannt wie Atlanta, aber seine erschütternden Kriminalitätsstatistiken könnten es zu Berühmtheit bringen. Auf 1.000 Einwohner von Griffin kommen 59 Straftaten.

Griffin ist eine mittelgroße Stadt und erstreckt sich über etwas mehr als 14 Quadratmeilen. Die Einwohner von Griffin sehen sich 96 Verbrechen pro Quadratmeile der Stadt gegenüber. Gegenden wie Pomona und North 2nd Street sind besonders gefährlich, und man sollte Vorsicht walten lassen.

Die Armutsrate liegt im nationalen Durchschnitt bei 13,1 %, aber 31,4 % der Einwohner von Griffin leben unterhalb der Armutsgrenze. Griffin rühmt sich der zweithäufigsten Gewaltverbrechen pro Kopf in Georgia, und es gab bisher 261 Berichte.

Dublin

  • Gewaltverbrechensrate pro 1K: 11.41
  • Sachverbrechensrate pro 1K: 47.82
  • Jährliche Verbrechen: 1.355
  • Einwohnerzahl: 22.878

Atlanta ist von Dublin aus in 2 Stunden und 30 Minuten zu erreichen, und es ist viel sicherer als Dublin. Die Stadt Dublin ist die 9. gewalttätigste Stadt in Georgia. Zwischen 2017 und 2018 ist die Kriminalität in Dublin um 25 % gestiegen.

Der Anstieg der Kriminalität in Dublin ist möglicherweise auf die Armutsquote von 34,2 % zurückzuführen. Fahrzeugdiebstahl, Diebstahl und Einbruch machen 774 der Verbrechen in Dublin im letzten Jahr aus. Bei 1 von 20 Einwohnern von Dublin wurde Eigentum gestohlen oder in die Wohnung eingebrochen.

Gewaltverbrechen sind ebenfalls weit verbreitet, und 92 von 127 Berichten waren Übergriffe.

Warner Robins

  • Gewaltverbrechen pro 1K: 5,86
  • Sachverbrechen pro 1K: 55,41
  • Jährliche Verbrechen: 4.644
  • Einwohnerzahl: 75.797

Warner Robins ist ebenso groß und weitläufig wie gefährlich. Die gesamte Stadt misst 37,97 Quadratmeilen. Leider gibt es auf jeder Quadratmeile in Warner Robins 131 Verbrechen.

Die Bevölkerung von Warner Robins ist riesig, und 1 von 4,6 Einwohnern lebt in Armut. Die Einwohner von Warner Robins sollten sich vor allem wegen der Eigentumsdelikte Sorgen machen. In Warner Robins gibt es mehr als doppelt so viele Eigentumsdelikte wie im übrigen Georgia.

Kriminalitätsraten in Georgias Städten für 2020

Stadt Raubüberfälle Angriffe Morde Diebstähle Fahrzeugdiebstähle Einbrüche
1. East Point 177 242 5 3.157 585 532
2. College Park 52 100 0 691 207 142
3. Eastman 9 26 0 356 8 71
4. Americus 37 92 2 752 35 151
5. Hapeville 29 19 0 596 68 75
6. Albany 115 664 15 2,804 279 764
7.Brunswick 42 127 2 651 59 179
8. Griffin 34 210 1 839 42 213
9. Dublin 25 92 5 584 39 151
10. Warner Robins 86 287 8 3,258 216 726

Verwandte Fragen

Ist Georgia ein sicherer Staat zum Leben?

Ja, Georgia ist sicher, aber es gibt viele Gebiete, die es nicht sind. Die Gewaltkriminalität liegt in Georgia 12 % unter der der übrigen Vereinigten Staaten. Allerdings ist die Eigentumskriminalität in Georgia fast 20% häufiger.

Welche ist die sicherste Stadt in Georgia zum Leben?

Holly Springs ist die sicherste Stadt, in der man in Georgia leben kann. Es gibt nur 1 Gewaltverbrechen pro 1.000 Einwohner in Holly Springs.

Welche Stadt in Georgia hat die meisten Gewaltverbrechen?

East Point hat die höchste Rate an Gewaltverbrechen in Georgia. In East Point gibt es 12 Gewaltverbrechen pro 1.000 Einwohner.

Was haben wir erfahren?

East Point, College Park und Eastman sind die gefährlichsten Städte in Georgia. Eigentumsdelikte sind die am häufigsten gemeldeten Verbrechen in Georgia. Allein in East Point gab es in diesem Jahr über 3.000 Diebstähle.

Wer das Risiko von Gewalt- oder Eigentumsdelikten verringern will, sollte Städte wie Holly Springs in Betracht ziehen. Hoffentlich wendet sich das Blatt für diese Städte in Georgia, und der Bundesstaat hält mit dem 7-prozentigen Rückgang der Kriminalität in den letzten Jahren Schritt.

Wenn Sie planen, eine dieser Städte zu besuchen, werfen Sie einen Blick auf die Verbrechenskarte und behalten Sie einen klaren Kopf!

Andere verwandte Leitfäden

  • Die gefährlichsten Städte in New Jersey
  • Die gefährlichsten Städte in North Carolina
  • Die gefährlichsten Städte in Kalifornien
  • Die gefährlichsten Viertel in Nashville
  • Die gefährlichsten Städte in Indiana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.